OCT UK & Ireland

Am 1. und 2. Juli fand die Konferenz Outsourcing in Clinical Trials UK & Ireland in London statt. Zum ersten Mal nahm Faubel teil.

Anthony Morrow, Business Development Manager für UK, Irland und Skandinavien ist davon überzeugt, dass die Veranstaltung für Faubel eine gute Möglichkeit bietet, die neuesten Entwicklungen in der Kennzeichnung von klinischen Studien zu präsentieren. "In Großbritannien hat die klinische Forschung eine hohe Priorität und viele internationale pharmazeutische Unternehmen sind hier stark vertreten."

In den letzten Jahren hat Faubel sein Portfolio stetig erweitert. Beispielsweise sind Services wie Label Design, Routing und Overprinting von variablen Daten hinzugekommen. Außerdem hat Faubel unterschiedliche Lösungen zur Verblindung von klinischen Studien entwickelt sowie kindersichere und seniorenfreundliche Etiketten (CRSF Label). Dank dieses umfangreichen Angebots trägt Faubel zum reibungslosen Ablauf und Erfolg der klinischen Studien bei.

Von Links Frank Jäger, Geschäftsführer von Faubel, und Anthony Morrow, Business Development Manager für UK, Irland und Skandinavien.