Digitaler Kundenstopper

E-Paper-Display eignet sich als dynamischer Werbeträger

Die neueste Generation von E-Paper-Displays kann vielerlei Anwendungen auch im Bereich Point-of-Sale-Werbung erfüllen. Unterschiedliche Bilder und Botschaften wechseln sich dynamisch ab und generieren so größtmögliche Aufmerksamkeit am POS.

Die aus mehreren Displays zusammengesetzten Kundenstopper von Faubel verfügen über eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Mit den über 4.000 darstellbaren Farben lassen sich sogar Logos, Grafiken und Bilder gut abbilden. Der Kundenstopper verarbeitet JPEG- oder BMP-Dateien.

Vorteile gegenüber OLED- und LCD

Der generelle Vorteil von E-Papern gegenüber anderen digitalen Technologien liegt in ihrer Fähigkeit, Informationen lange und ohne weiteren Strombedarf anzuzeigen. So wird dank der Bistabilität dieser Displays die Batterie im Kundenstopper geschont. Zudem neigen OLED- und LCD-Displays bei zunehmender Betriebsdauer zum Auftreten des sogenannten „Einbrennens“ oder „Residual Image“-Effekts, was bei E-Papern nicht auftritt.

Kundenstopper, E-Paper-Display

Der Kundenstopper mit E-Paper-Display ist vielseitig einsetzbar und energieschonend